Sabiia Seb
PortuguêsEspañolEnglish
Embrapa
        Busca avançada

Botão Atualizar


Botão Atualizar

Registro completo
Provedor de dados:  21
País:  Germany
Título:  Monitoring der Umstellung auf den biologischen Landbau (MUBIL). Abschlussbericht
Autores:  Freyer, Bernhard
Surböck, Andreas
Heinzinger, Markus
Friedel, Jürgen K.
Data:  2006
Ano:  2006
Palavras-chave:  Farming Systems
Composting and manuring
Soil
Biodiversity and ecosystem services
Resumo:  Auf dem Biobetrieb Rutzendorf der BVW GmbH im Marchfeld wurde ein umfassendes Langzeitmonitoring zur Entwicklung des biologischen Landbaus eingerichtet. Das interdisziplinäre Projekt hat 2003 begonnen und untersucht die wichtigsten Systemkomponenten in einem Agrarökosystem. Ziele des Projekts: (a) Feststellen der Wirkungen der Umstellung auf Boden und Pflanzen, (b) Vergleichen der Nachhaltigkeit von drei Düngungsvarianten, (c) Analysieren der Auswirkungen von Biotopstrukturen und der Bewirtschaftung auf die Biodiversität am Betrieb. Im ersten Projektjahr wurden die Monitoringflächen eingerichtet und die Ausgangssituation erhoben. Ein Einfluss der biologischen Bewirtschaftung und der Düngung auf die untersuchten Bodenparameter konnte mit Ausnahme der Aggregatstabilität noch nicht festgestellt werden. Erste Ertragsdifferenzen aufgrund der unterschiedlichen Düngung liegen vor. Die biologische Bewirtschaftung und die Anlage von Ökostreifen hat sich positiv auf die Biodiversität, sowohl der Fauna als auch der Flora, ausgewirkt. In der Nähe einer Hecke waren die Erträge und die Bodenwassergehalte höher als im freien Feld.
Tipo:  Report
Idioma:  deu
Identificador:  http://orgprints.org/18495/1/Freyer_et_al.%2D2006%2DMUBIL%2DFinal_Report.pdf

Freyer, Bernhard; Surböck, Andreas; Heinzinger, Markus and Friedel, Jürgen K. (2006) Monitoring der Umstellung auf den biologischen Landbau (MUBIL). Abschlussbericht. [Monitoring the conversion on Organic Farming (MUBIL II). Final Report.] Universität für Bodenkultur (BOKU), Department für Nachhaltige Agrarsysteme, Institut für Ökologischen Landbau (IFÖL).
Relação:  http://orgprints.org/18495/
Formato:  application/pdf
Fechar
 

Empresa Brasileira de Pesquisa Agropecuária - Embrapa
Todos os direitos reservados, conforme Lei n° 9.610
Política de Privacidade
Área restrita

Embrapa
Parque Estação Biológica - PqEB s/n°
Brasília, DF - Brasil - CEP 70770-901
Fone: (61) 3448-4433 - Fax: (61) 3448-4890 / 3448-4891 SAC: https://www.embrapa.br/fale-conosco

Valid HTML 4.01 Transitional