Sabiia Seb
PortuguêsEspañolEnglish
Embrapa
        Busca avançada

Botão Atualizar


Botão Atualizar

Ordenar por: 

RelevânciaAutorTítuloAnoImprime registros no formato resumido
Registros recuperados: 1.933
Primeira ... 123456789 ... Última
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Analysis of multivariate genotype - environment data using Nonlinear Canonical Correlation Analysis Organic Eprints
Pinnschmidt, H.O..
Nonlinear Canonical Correlation Analysis (NCCA) is a method well suited for visualising the main features in multivariate data of various scales. NCCA is useful for obtaining an overall orientation of genotype properties and environment characteristics.
Tipo: Conference paper, poster, etc. Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2004 URL: http://orgprints.org/8021/1/8021.ppt
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anbau von Mischkulturen mit Ölpflanzen zur Verbesserung der Flächenproduktivität im ökologischen Landbau - Nährstoffaufnahme, Unkrautunterdrückung, Schaderregerbefall und Produktqualitäten Organic Eprints
Es sollen bisher nicht im Exaktversuch quantifizierte Größen des Mischanbaus von Ölpflanzen mit anderen Körnerfrüchten im ökologischen Landbau erhoben werden. Dazu werden neben den Erträgen erstmalig Nährstoffaufnahme, Beschattungsleistung, Unkrautvorkommen, Krankheits- und Schädlingsbefall und Produktqualitäten verschiedener Mischanbausysteme mit Ölpflanzen systematisch ermittelt. Bestehende Praxiserfahrungen werden mit aufgenommen. Das Anbauverfahren soll durch das Projekt einem breiteren Fachpublikum zugänglich gemacht und wissenschaftlich diskutiert werden. An vier Standorten werden zweijährige Feldversuche zum Vergleich von Misch- und Reinkulturen angelegt. Die Parzellen werden auf Schaderreger-, Schädlingsbefall und Unkrautbesatz bonitiert,der...
Tipo: Project description Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Nutrient turnover Cereals; Pulses and oilseeds Crop combinations and interactions Weed management Farm nutrient management Farm economics.
Ano: 2022
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anbaueignung gegenüber Flug- und Hartbrand (Ustilago nuda, U. hordei) widerstandsfähiger Wintergerste-Handelssorten unter ökologischer Bewirtschaftung Organic Eprints
Lorenz, Norbert; Klause, Stefan; Spieß, Hartmut.
Because of the interdiction of chemical seed treatment, smut resistance is a main demand for cultivation of winter barley in organic farming. A comparison of common high yielding varieties with those chosen particularly with regard to good smut-resistance or tolerance showed no significant differences in field performance under the conditions of organic farming. Main criteria were the yield of grain and the content of protein and most important amino acids for animal nutrition (Cystine, Lysine, Me-thionine, Threonine, Tryptophan). Besides this the degree of shading weeds was estimated by means of measuring leaf areas and lengths of stalks. The leaf area proved to be the main factor. The availability of smut resistant or tolerant varieties out of organic...
Tipo: Conference paper, poster, etc. Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Breeding; Genetics and propagation.
Ano: 2007 URL: http://orgprints.org/9466/1/9466_Lorenz_Vortrag.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anbausysteme und Kulturführung im ökologischen Erdbeer- und Strauchbeerenanbau zur Erhöhung der Bestandessicherheit (incl. Strategien gegen Verunkrautung) - Verlängerung Organic Eprints
Brockamp, Leona; Benduhn, Bastian; Rueß, Franz.
- Vergleich unterschiedlicher Bodenvorbereitungsmaßnahmen und Jungpflanzenarten bei Erdbeeren In den Versuchsjahren 2005-2007 wurde die Wirkung verschiedener Bodenvorbereitungsmaßnahmen auf den Befall mit Wurzelkrankheiten bei Erdbeeren untersucht. Zur Prüfung standen die Einsaat unterschiedlicher Gründüngungspflanzen und die Bodentiefenlockerung. Die einzelnen Varianten beinhalteten zudem einen Vergleich ökologisch produzierter Frigound Topfgrünpflanzen. Der Versuch fand auf einem ökologisch wirtschaftenden Betrieb der Neckarregion mit der Sorte ´Elsanta´ statt. Die Variante "Tiefenlockerung + Frigopflanzen" setzte sich in den Jahren in Bezug auf Wuchs und Ertrag durch. Gründe hierfür waren ein durch den früheren Pflanztermin ausgelöster...
Tipo: Report Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Weed management Fruit and berries.
Ano: 2009 URL: http://orgprints.org/16788/1/16788%2D06OE221%2Dlvwo%2Dpfeiffer%2D2009%2Derdbeer_strauchbeerenanbau.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anbausysteme und Kulturführung im ökologischen Erdbeer- und Strauchbeerenanbau zur Erhöhung der Bestandessicherheit (incl. Strategien gegen Verunkrautung) - Zwischenbericht 10.04.07 bis 31.03.08 Organic Eprints
Brockamp, Leona; Benduhn, Bastian.
Das Projekt beinhaltet Versuche zu unterschiedlichen Bodenvorbereitungsmaßnahmen, verschiedenen Abmulchterminen und Sortenprüfungen im ökologischen Erdbeeranbau. Zusätzlich werden verschiedene Anbausysteme und Schnittmaßnahmen bei Himbeeren bewertet und Pflanzenschutzversuche bei Brombeeren und Stachelbeeren durchgeführt. Am Standort Jork werden Versuche zur Beikrautregulierung und zum Ertragsverhalten im Heidelbeeranbau und im Anbau von Schwarzen Johannisbeeren bearbeitet.
Tipo: Report Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Weed management Fruit and berries.
Ano: 2008 URL: http://orgprints.org/16413/1/16413%2D06OE221%2DLVWO%2Dbrockamp%2D2008%2Dzwischenbericht100407%2D310308.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anbausysteme und Kulturführung im ökologischen Erdbeer- und Strauchbeerenanbau zur Erhöhung der Bestandssicherheit (inkl. Strategien gegen Verunkrautung) - Zwischenbericht 01.04.08 bis 31.03.09 Organic Eprints
Brockamp, Leona; Bastian, Benduhn.
Das Projekt beinhaltet Versuche zu unterschiedlichen Bodenvorbereitungsmaßnahmen, verschiedenen Abmulchterminen und Sortenprüfungen im ökologischen Erdbeeranbau. Zusätzlich werden verschiedene Anbausysteme und Schnittmaßnahmen bei Himbeeren bewertet und Pflanzenschutzversuche bei Brombeeren und Stachelbeeren durchgeführt. Am Standort Jork werden Versuche zur Beikrautregulierung und zum Ertragsverhalten im Heidelbeeranbau und im Anbau von Schwarzen Johannisbeeren bearbeitet.
Tipo: Report Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Weed management Fruit and berries.
Ano: 2009 URL: http://orgprints.org/15928/1/15928%2D06OE221%2DLVWO%2Dbrockamp%2D2009%2Dzwischenbericht010408%2D310309.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anfälligkeit neuer Kartoffelsorten gegenüber Kraut- und Knollenfäule (Phytophthora infestans) und Rhizoctonia (Rhizoctonia solani) – entscheidend für Ertrags- und Qualitätssicherung im biologischen Anbau Organic Eprints
Dupuis, B; Reust, W; Schwärzel, R; Hebeisen, Th; Ballmer, Th; Musa, T.
Potato is affected by numerous diseases. Among those diseases, late blight (Phytophthora infestans) and rhizoctonia (Rhizoctonia solani) have a strong economic impact. Organic farming doesn’t have efficient protection products to control those diseases and to guarantee yield and production quality. Furthermore, we observe that organic food chain propose the same cultivars as the traditional food chain and those cultivars are generally susceptible to late blight. Regarding to the trials managed to propose new cultivars to Swiss cultivars recommendation list, there are numerous new cultivars with interesting resistance profile. Among 141 cultivars tested, 30 could be proposed to the organic food chain. Indeed, those cultivars are less susceptible to late...
Tipo: Conference paper, poster, etc. Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2009 URL: http://orgprints.org/14780/1/Late_Blight_ACW_ART_final.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anfälligkeit von Leguminosen gegenüber Meloidogyne hapla Organic Eprints
Reents, Dr. H. J.; Egerer, Johanna; Hermann, A..
Green manure legumes are a necessary element of organic crop rotations. However, they are able to propagate nematodes especially Meloidogyne and Paratylenchus species. The results of a pot experiment showed that plant species of the genera Pisum, Vicia, Trifolium had a higher propagation rate of Meloidogyne hapla than salad Latuca sativa while plant species of the genera Medicago and Melilotus were less susceptible to infestation of nematodes. It is concluded that crop rotation management especially in vegetable production has to consider the different susceptibility of the legumes and further research has to test more species and varieties.
Tipo: Conference paper, poster, etc. Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Crop combinations and interactions.
Ano: 2009 URL: http://orgprints.org/14374/1/Reents_14374.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anfälligkeit von Winterweizensorten gegenüber Zwergsteinbrand (Tilletia controversa) Organic Eprints
Voit, Benno; Killermann, Berta.
15 Winterweizensorten, geeignet für den Ökologischen Landbau, wurden auf die Anfälligkeit bzgl. Zwergsteinbrand getestet. Die dreijährigen, randomisierten Feldversuche wurden auf zwei Standorten mit jeweils 4 Wiederholungen in 10 m langen Reihen auf natürlich infizierten Standorten angebaut. Aussaat, Unkrautbekämpfung und Ernte erfolgten von Hand. Die Anzahl der infizierten Ähren wurde ausgezählt. Die Bestimmung der Anzahl Brandsporen pro Korn erfolgte nach ISTA.
Tipo: Conference paper, poster, etc. Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2015 URL: http://orgprints.org/27004/1/27004_voit.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anpassung eines Entscheidungshilfesystems für die Kirschessigfliege Organic Eprints
Stoeckli, Sibylle; Jung, Jeanette.
Prognosemodell für Drosophila suzukii
Tipo: Conference paper, poster, etc. Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2018 URL: http://orgprints.org/32801/1/2018_Poster_KEF-Tagung_Sibylle.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Ansätze zur Reduzierung der Kupferaufwandmengen im ökologischen Kartoffelbau Organic Eprints
Möller, Kurt.
Es werden einige Aspekte im Zusammenhang mit dem Einsatz von Kupfer im ökologischen Kartoffelbau dargelegt und diskutiert sowie Ansätze zur Reduzierung der jährlichen Aufwandmengen aufgezeigt. Inhalt: 1) Einleitung 2) Nährstoffflüsse von Kupfer innerhalb einer Fruchtfolge bzw. innerhalb eines Betriebes 3) Ansätze und Möglichkeiten zur Reduzierung der Kupferaufwandmengen im ökologischen Kartoffelbau 3.1) Reduzierung der Aufwandmengen 3.2) Zeitliche Beschränkung der Anwendungsdauer 4) Diskussion 4.1) Konsequenzen für die Pflanzenschutzpraxis 4.2) Ertragsniveau vorliegender Versuche zum Einsatz von Kupfer und ihre Übertra-gung auf Praxisbedingungen 4.3) Bedeutung vorbeugender Maßnahmen wie das Vorkeimen des Pflanzgutes
Tipo: Conference paper, poster, etc. Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Root crops.
Ano: 2003 URL: http://orgprints.org/1069/1/moeller%2D2002%2Dkartoffeln%2Dkupfer.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anspruchsvolle Knolle: Ökologischer Anbau von Speisekartoffeln Organic Eprints
Böhm, Herwart.
Der Übersichtsartikel zum Anbau von Kartoffeln im ökologischen Landbau geht auf wichtige pflanzenbauliche Strategien wie Fruchtfolge, organische Düngung, Beetentsteinung, Sortenwahl und Pflanzgut sowie auf die phytopathologische Situation im Hinblick auf die Ertragsleistung und die Qualität ein. Weiter werden Ergebnisse einer Diplomarbeit vorgestellt, in der ökologisch und konventionell erzeugte Kartoffeln vergleichend beurteilt wurden. Ökologisch erzeugte Kartoffeln wiesen einen höheren Anteil an Rhizoctonia-Befall und an nekrotisierten Stellen auf, dafür wiesen sie jedoch geringere Anteile an Schwarzfleckigkeit und Abschürfungen auf. Während die Kaliumgehalt vergleichbar waren, war der Nitratgehalt bei den ökologisch erzeugten Kartoffeln niedriger als...
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Crop combinations and interactions Breeding; Genetics and propagation Vegetables Composting and manuring.
Ano: 2002 URL: http://orgprints.org/667/1/667-boehm-2002-anspruchsvolle-knolle.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anthonome du pommier: On a enfin trouvé une solution Organic Eprints
Daniel, Claudia; Wyss, Eric; Tschabold, Jean-Luc.
L’anthonome du pommier, qui peut causer localement de gros dégâts, n’avait encore jamais pu être efficacement contré en arboriculture biologique. Un produit efficace est maintenant disponible.
Tipo: Journal paper Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Fruit and berries.
Ano: 2005 URL: http://orgprints.org/4567/1/daniel%2Detal%2D2005%2Dbioactualites.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Antifungal activity of phenolic compounds extracted from dried olive pomace Organic Eprints
Winkelhausen, Eleonora; Pospiech, Robert; Laufenberg, Günther.
The antifungal activity of phenolic compounds extracted from olive pomace against Alternaria solani, Botrytis cinerea and Fusarium culmorum was investigated. Olive pomace, a by-product of olive oil production, was used as a source of phenolic compounds. The extracted phenolics were added to a medium to reach phenol concentration of 0,1 and 0,2 %(w/v) and tested for their antifungal activity against the three fungi. In addition, the fungi were cultivated in a medium containing a commercial fungicide in the concentration of 0,2 % (w/v). Both of the phenolic concentrations inhibited the growth of all three fungi with the higher being more effective. It resulted in a four-fold reduction of the mycelial growth rate of A. solani and F. culmorum. The present...
Tipo: Journal paper Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2005 URL: http://orgprints.org/15290/1/winkelhausen%2Detal%2D2005%2DBCTM_Mazedonien.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Användning av feromoner för varning och bekämpning av vinbärsskottmal i svarta vinbär Organic Eprints
Vinbärsskottmal (Lampronia capitella) uppträder som skadedjur i svarta vinbärsodlingar. Artens larver förstör under våren skottknopparna och vid höga populationstätheter kan skadorna medföra stora skördeförluster. Vid ekologisk vinbärsodling är arten mycket svår att bekämpa med nu tillgängliga medel och metoder. Bekämpning med hjälp av artens sexualferomon enligt förvirringsmetoden kan vara ett sätt att öka odlingssäkerheten för ekologiska odlare. Feromonerna kan användas även av konventionella odlare för att fastställa om och när ett bekämpningsbehov finns. För detta andamål behövs kunskap om samband mellan fällfångst och larvangrepp och kunskap om honornas äggläggningsperiod. Vinbärsskottmalens feromon har nyligen identifierats och kan användas direkt i...
Tipo: Project description Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2022
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Användning av kompost för att kontrollera den jordburna sjukdomen korkrot i ekologisk tomatodling Organic Eprints
Inom den svenska ekologiska växthusodlingen är tomat den enskilt största kulturen. Den jordburna sjukdomen korkrot, orsakad av svampen Pyrenochaeta lycopersici, utgör det allvarligaste odlingsproblemet. I intensiva produktionssystem eller när samma jord används 3-4 år kan skördereduktionen uppgå till 30-40%. Tidigare forskning har visat att tillförsel av kompost i vissa fall kan hämma växtpatogener och minska sjukdomsangrepp. Tanken med detta projekt är att undersöka möjligheten att hämma korkrot genom att tillföra olika slags komposter, möjliga att framställa utifrån lokala resurser på ekologiska gårdar.  Vi ska studera komposter gjorda av grönmassa (rödklöver), gödsel respektive trädgårdsavfall och initialt pröva den hämmande förmågan i 10...
Tipo: Project description Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Biodiversity and ecosystem services Composting and manuring.
Ano: 2022
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anwendung natürlich vorkommender Gegenspieler der Kohlmottenschildlaus (KMSL) in Kohlgemüse im kombinierten Einsatz mit Kulturschutznetzen Organic Eprints
Die Kohlmottenschildlaus Aleyrodes proletella [Hom., Aleyrodidae] hat sich zunehmend zu einem Qualitätsschädling im ökologischen Kohlanbau entwickelt. Insbesondere der Anbau von Rosen- und Grünkohl in Nordhessen und Niedersachsen ist betroffen. Wie die Praxiserfahrung und zuvorige Versuche zeigten, reicht die Abdeckung der Pflanzen mit Kulturschutznetzen als alleinige Regulierungsmaßnahme nicht aus. Im Projekt soll eine praxistaugliche Regulierungsstrategie für die Kohlmottenschildlaus (Aleyrodes proletella, [Hom., Aleyrodidae]), (KMSL) in ökologischem Rosenkohl erarbeitet werden. Hierbei kommt der Einsatz von Kulturschutznetzen (0,8x0,8mm) in Kombination mit zwei aussichtsreichen natürlichen Gegenspielern (Encarsia tricolor, Clitostethus arcuatus) unter...
Tipo: Project description Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Vegetables.
Ano: 2022
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anwendungsmöglichkeit von NeemAzal-T/S im Gemüsebau Organic Eprints
Hummel, Edmund; Kleeberg, Hubertus.
Bisher ist NeemAzal-T/S im Zierpflanzenbau gegen Blattläuse, Weiße Fliege, Thripse Minierfliegen und Spinnmilben, im Obstbau gegen Mehlige Apfelblattlaus, Frostspanner, Holunderblattlaus, Gespinstmotten und im Kartoffelbau gegen Kartoffelkäfer in Deutschland zugelassen. Auch im ökologischen Anbau ist NeemAzal-T/S jetzt nach EG-Ökoverordnung anwendbar. Im möglicherweise rückstandsrelevanten Gemüsebau wurde NeemAzal-T/S ab 1996 intensiver untersucht. Trotz Bewertung des Präparates als wenig schädlich für Umwelt und Verbraucher und des schnellen Abbaus des Wirkstoffes in der Pflanze, schlagen wir für Versuchsanwendungen bis zur endgültigen Zulassung von NeemAzal-T/S für diesen Bereich die Einhaltung einer Wartezeit von drei Wochen für Blatt- und zwei Wochen...
Tipo: Conference paper, poster, etc. Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Vegetables.
Ano: 2001 URL: http://orgprints.org/1990/1/hummel%2De%2D2001%2Danwendung%2Dneem%2Dgemuese.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Apfelblütenstecher: Endlich eine Lösung Organic Eprints
Daniel, Claudia; Wyss, Eric; Tschabold, Jean-Luc.
Bisher gab es im Bioobstbau keine Möglichkeit, den Apfelblütenstecher zu bekämpfen. Der Schädling kann lokal grosse Schäden anrichten. Mit dem neuen Wirkstoff Spinosad, einem bakteriellen Fermentationsprodukt, steht jetzt ein wirksames Mittel zur Verfügung.
Tipo: Journal paper Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2005 URL: http://orgprints.org/4299/1/daniel%2Detal%2D2005%2Dapfelbluetenstecher.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Apfelschorfbekämpfung 2001 unter besonderer Berücksichtigung der Berostung Organic Eprints
Zimmer, Jürgen.
Im Jahr 2000 konnte überall eine sehr starke Berostung an 'Elstar', 'Jonagold' und anderen Apfelsorten festgestellt werden. Die starke Qualitätsminderung durch Berostung trat jedoch nicht nur in der ökologischern Apfelproduktion sondern auch bei integriert wirtschaftenden Obstbaubetrieben auf. Bei der Ursachensuche wurde häufig Schwefelkalk im Zusammenhang mit Berostung erwähnt. Die Erfahrungen mit Schwefelkalk, die in vielen Versuchen an der Staatlichen lehr- und Versuchsanstalt Ahrweiler gewonnen wurden, deuteten jedoch nicht auf ein starkes Berostungspotential des Schwefelkalkes hin. Jedoch ist der pH-Wert von Schwefelkalk sehr hoch und liegt bei einem Wert von über 12. Alkalische Spritzbrüher werden im Allgemeinen als berostungsfördernd betrachtet. Um...
Tipo: Conference paper, poster, etc. Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection Fruit and berries.
Ano: 2002 URL: http://orgprints.org/14604/1/zimmer_86.pdf
Registros recuperados: 1.933
Primeira ... 123456789 ... Última
 

Empresa Brasileira de Pesquisa Agropecuária - Embrapa
Todos os direitos reservados, conforme Lei n° 9.610
Política de Privacidade
Área restrita

Embrapa
Parque Estação Biológica - PqEB s/n°
Brasília, DF - Brasil - CEP 70770-901
Fone: (61) 3448-4433 - Fax: (61) 3448-4890 / 3448-4891 SAC: https://www.embrapa.br/fale-conosco

Valid HTML 4.01 Transitional