Sabiia Seb
PortuguêsEspañolEnglish
Embrapa
        Busca avançada

Botão Atualizar


Botão Atualizar

Ordenar por: RelevânciaAutorTítuloAnoImprime registros no formato resumido
Registros recuperados: 106
Primeira ... 123456 ... Última
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Charakterisierung und Nutzung von bakteriellen Quorum Sensing Molekülen für die Weiterentwicklung eines umweltgerechten Pflanzenbaus Organic Eprints
Das Vorhaben zielt auf die Erforschung und Weiterentwicklung von umweltgerechten Pflanzenschutzmaßnahmen. Neueste Erkenntnisse zeigen, dass von Rhizosphärenbakterien gebildete, sogenannte Quorum Sensing (QS) Moleküle, positive Wirkungen auf Ertrag und Gesundheitsstatus von Kulturpflanzen haben. Ziel des Vorhabens ist es, die durch QS-Signale Gram-negativer Bodenbakterien ausgelöste Reaktionen in Pflanzen näher zu analysieren und auf ihr Anwendungspotential im Ackerbau zu überprüfen. Ausgehend von unseren ersten Ergebnissen zur Aktivität einzelner N-Acyl-Homoserinlaktone (AHLs) soll eine systematische Überprüfung von Molekülaktivitäten der gesamten AHL Familie (C4 bis C14 AHLs) bezüglich ihrer krankheitsreduzierenden Wirkung und der...
Tipo: Project description Palavras-chave: Cereals; Pulses and oilseeds Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2020
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Unterscheiden sich Winterweizen (Triticum aestivum L.) Öko-Sorten von Sorten die unter den Bedingungen des konventionellen Landbaus gezüchtet wurden, hinsichtlich des Gehaltes an sekundären Pflanzenstoffen unter ökologischen Anbaubedingungen Organic Eprints
Sekundäre Pflanzenstoffe besitzen eine Reihe positiver Wirkungen auf die menschliche Gesundheit. Für die Züchtung, Beratung und für die Praxis werden die sekundären Pflanzenstoffe in der Zukunft ein wichtiges Sortencharakteristikum darstellen. Das Forschungsvorhaben hat folgende Ziele: Lassen sich Unterschiede zwischen ökologisch und konventionell gezüchteten Winterweizensorten in der Zusammensetzung und im Gehalt der sekundären Pflanzenstoffen aufzeigen; wie reagieren die unterschiedlich gezüchteten Sorten auf regionale Unterschiede von Klima und Bodenbeschaffenheit im Hinblick auf die sekundären Pflanzenstoffe? Dazu werden Winterweizenproben aus dem BÖLN-Projekt 2809OE009 untersucht. Im August 2011 werden die Proben von 2010 und 2011 und im August 2012...
Tipo: Project description Palavras-chave: Food security; Food quality and human health Cereals; Pulses and oilseeds Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2020
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Erarbeitung von Schwellenwerten zur wirksamen Bekämpfung von Zwergsteinbrand (Tilletia controversa) und Steinbrand (Tilletia caries) sowie deren praktische Umsetzung im Öko-Landbau Organic Eprints
Steinbrand und neuerdings auch Zwergsteinbrand entwickelt sich zunehmend zu einem Problem im ökologischen Weizen- und Dinkelanbau. Mit Brandbutten / Brandsporen belastetes Getreide kann weder zu Saat-, zu Back- oder zu Futterzwecken verwendet werden. Eine Verbreitung kann sowohl über das Saatgut als auch über den Boden erfolgen. Neuste Untersuchungen zeigen, dass insbesondere der Zwergsteinbrand, der ursprünglich in höheren Lagen über 1000 m zu finden war, sich zunehmend bis auf 400 m Meereshöhe ausbreitet. Verbindliche Grenzwerte, die eine Einschätzung des Risikos zulassen, existieren noch nicht. Bei der Suche nach Möglichkeiten zur Eindämmung wurden in der Vergangenheit bereits Projekte zur Züchtung toleranter bzw. resistenter Sorten initiiert. Aktueller...
Tipo: Project description Palavras-chave: Cereals; Pulses and oilseeds Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2020
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Advanced system in wheat: Combination of agronomical levels: The French experiment Organic Eprints
PURE, Arvalais – France.
The purpose of this tool is to provide information on the production of wheat without pesticides or fertilizer. The tool suggests crop rotation, timing of seeding and mechanical weed control as solutions to weed management . The target group of the tool is for farmers and crop advisors working in wheat based systems. This tool is for organic producers but may also be used for conventional production as well. The research leading to these results has received funding from the European Union Seventh Framework Programme (FP7) under the grant agreement n°265865
Tipo: Practice tool Palavras-chave: Production systems Soil quality Cereals; Pulses and oilseeds Crop health; Quality; Protection Weed management Farm nutrient management.
Ano: 2020 URL: http://orgprints.org/31708/1/Advanced%20system%20in%20wheat.%20Combinaison%20of%20agronomical%20levers.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Entwicklung von Strategien zur Kontrolle von Lupinenblattrandkäfern (Sitona spp.) im integrierten und ökologischen Lupinenanbau (Verbundvorhaben) Organic Eprints
Das hier beschriebene Verbundvorhaben umfasst folgende Teilprojekte: FKZ 14EPS005 und FKZ 14EPS006. Alle in Organic Eprints archivierten Projektbeschreibungen und Veröffentlichungen zu diesem Verbundvorhaben finden Sie unter folgendem Link: http://orgprints.org/id/saved_search/1571. Das übergeordnete Ziel dieses Projektes ist es, Strategien zur Regulierung der Lupinenblattrandkäferarten zu erarbeiten und zur Praxisreife zu führen, die sowohl im integrierten als auch im ökologischen Landbau zur Anwendung kommen können. Dadurch soll die Anbausicherheit von Lupinen (Lupinus angustifolius), die durch Schäden der Lupinenblattrandkäfer (Sitona gressorius und S. griseus) stark eingeschränkt wird, verbessert werden. Um eine gezielte Kontrolle der Käfer zu...
Tipo: Project description Palavras-chave: Cereals; Pulses and oilseeds Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2020
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Inter-row cultivation for mechanical weed control in winter oilseed rape Organic Eprints
PURE,.
This E-learning unit provides information on non-chemical weed control for winter oilseed rape. The presentation suggests inter-row cultivation as a weeding strategy for this crop. The tool is a powerpoint presentation that goes through the various requirements to use inter-row cultivation as well as proper timing for weed control. Challenges with this method of weed control are also discussed. The tool is not specific for organic farmers but may be used by farmers and crop advisors looking for alternatives to herbicide use. The research leading to these results has received funding from the European Union Seventh Framework Programme (FP7) under the grant agreement n°265865
Tipo: Practice tool Palavras-chave: Production systems Soil quality Cereals; Pulses and oilseeds Crop health; Quality; Protection Weed management Farm nutrient management.
Ano: 2020 URL: http://orgprints.org/31704/1/Inter-row%20cultivation%20for%20mechanical%20weed%20control%20in%20winter%20oilseed%20rape.pdf
Registros recuperados: 106
Primeira ... 123456 ... Última
 

Empresa Brasileira de Pesquisa Agropecuária - Embrapa
Todos os direitos reservados, conforme Lei n° 9.610
Política de Privacidade
Área restrita

Embrapa
Parque Estação Biológica - PqEB s/n°
Brasília, DF - Brasil - CEP 70770-901
Fone: (61) 3448-4433 - Fax: (61) 3448-4890 / 3448-4891 SAC: https://www.embrapa.br/fale-conosco

Valid HTML 4.01 Transitional