Sabiia Seb
PortuguêsEspañolEnglish
Embrapa
        Busca avançada

Botão Atualizar


Botão Atualizar

Registro completo
Provedor de dados:  AgEcon
País:  United States
Título:  WIRTSCHAFTLICHE ANALYSE UND RISIKOBEWERTUNG DER DIVERSIFIZIERUNG DER LANDWIRTSCHAFT IN KASACHSTAN
Autores:  Tonkoshkur, Tetyana
Zeddies, Jurgen
Data:  2011-09-07
Ano:  2011
Palavras-chave:  Kasachstan
Landwirtschaft
Diversifizierung
Risiko
MOTAD
Agribusiness
Agricultural and Food Policy
Community/Rural/Urban Development
Demand and Price Analysis
Environmental Economics and Policy
Farm Management
Financial Economics
Industrial Organization
Institutional and Behavioral Economics
Resumo:  Mangelhafte Reformen in der Landwirtschaft Kasachstans am Anfang der Transformationsperiode sowie die Finanzkrise 1998 hatten stark negative Auswirkungen auf den Umfang und die Struktur der landwirtschaftlichen Produktion. Wegen der schwierigen finanziellen Lage Anfang bis Ende der 90-ger Jahre haben viele Landwirtschaftsunternehmen und Farmwirtschaften die Tierbestände fast vollständig abgeschafft und sich auf die Getreideproduktion spezialisiert. Die Tierhaltung befindet sich überwiegen in privaten Hauswirtschaften1. In vielen Betrieben wird Weizen als Monokultur angebaut. Solche enge Spezialisierung birgt erhebliche Produktions- und Preisrisiken, bedroht die Liquidität der Betriebe und führt zur Erschöpfung der Böden. Dabei bestehen gute Voraussetzungen für den Anbau von alternativen Kulturen, sowie für die Entwicklung der Tierhaltung. Deswegen wird mit diesem Beitrag die Frage gestellt, welche Vorteile kann eine Diversifizierung als Risikomanagementstrategie bringen. Ermittlung und Bewertung von risikomindernden Kombinationen von Aktivitäten erfolgt mit dem MOTAD-Ansatz. Als Ergebnis soll eine optimale Diversifizierungsstrategie für landwirtschaftliche Großunternehmen in der Nordregion Kasachstans erarbeitet werden.
Tipo:  Conference Paper or Presentation
Idioma:  Alemão
Identificador:  http://purl.umn.edu/114739
Relação:  German Association of Agricultural Economists (GEWISOLA)>51st Annual Conference, Halle, Germany, September 28-30, 2011
Formato:  3
Fechar
 

Empresa Brasileira de Pesquisa Agropecuária - Embrapa
Todos os direitos reservados, conforme Lei n° 9.610
Política de Privacidade
Área restrita

Embrapa
Parque Estação Biológica - PqEB s/n°
Brasília, DF - Brasil - CEP 70770-901
Fone: (61) 3448-4433 - Fax: (61) 3448-4890 / 3448-4891 SAC: https://www.embrapa.br/fale-conosco

Valid HTML 4.01 Transitional