Sabiia Seb
PortuguêsEspañolEnglish
Embrapa
        Busca avançada

Botão Atualizar


Botão Atualizar

Ordenar por: RelevânciaAutorTítuloAnoImprime registros no formato resumido
Registros recuperados: 208
Primeira ... 123456789 ... Última
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
A Comparison of Plant and Animal Based Fertiliser for the Production of Organic Vegetable Transplants Organic Eprints
Koller, Martin; Alföldi, Thomas; Siegrist, S.; Weibel, Franco.
In Switzerland, transplants for organic vegetable growing have been fertilised traditionally with slaughterhouse by-products. In autumn 2000, the Swiss government restricted the use of such products because of the BSE crisis. To maintain the production of organic transplants, alternative fertilisers needed to be tested. Eleven alternatives to horn powder (standard fertiliser) were selected based on the organic standards of the European Union, including feather powder (as an animal based product without BSE risk). The products were mixed with a standard growing media for organic transplants in a concentration of 300 mg nitrogen L-1 growing media. Different experiments where set up with head lettuce (Lactuca sativa), Chinese cabbage (Brassica rapa var....
Tipo: Book chapter Palavras-chave: Nutrient turnover Soil quality Vegetables Crop health; Quality; Protection Soil biology.
Ano: 2004 URL: http://orgprints.org/2743/1/koller%2Det%2Dal%2D2003%2Dacta%2Dhort.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Alles Kirschessigfliege oder was? Organic Eprints
Koller, Martin; Daniel, Claudia.
Die Kirschessigfliege Drosophila suzukii wurde 2008 nach Europa eingeschleppt. Im Mittelmeerraum wurden 2011 starke Schäden vermeldet. In diesem Jahr ist mit Schäden auch nördlich der Alpen zu rechnen. Die Fliegen befallen alles Weichobst (Beeren, Kirschen, Trauben), sowie viele wilde Pflanzen. In diesem Jahr sollten alle sensiblen Kulturen mit Apfelessig-Fallen überwacht werden. Zur Befallsvorbeugung werden der Einsatz von engmaschigen Netzen (0.8 mm), sowie eine frühzeitige, vollständige Ernte und das Vernichten befallener Früchte empfohlen.
Tipo: Journal paper Palavras-chave: Crop husbandry Fruit and berries Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2014 URL: http://orgprints.org/28159/1/Kirschessigfliege_OeGR_%2004-2014.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Als Gesellschaft sind wir zu weit weg von der Scholle Organic Eprints
Hämmerli, Franziska; Koller, Martin.
Einmal wollte ihn eine deutsche Universität für eine Professur gewinnen. Doch dafür fehlt Martin Koller neben den nötigen Titeln vor allem das Interesse an einer akademischen Karriere. Sein Metier ist die Zusammenarbeit mit Produzentinnen und Produzenten. Es wundert daher wenig, dass der Dünger- und Pflanzenschutzexperte, der seit 1995 als Gemüsebauberater am FiBL arbeitete, per 1. April zu Terraviva wechselte, eine Bioproduzentenorganisation mit über 80 Frucht- und Gemüseproduzenten, die mehrheitlich Grossverteiler beliefern.
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Vegetables Education; Extension and communication.
Ano: 2019 URL: http://orgprints.org/35537/1/bioaktuell_05-2019-koller.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Alternaria-Regulierung in Biokarotten: 2004 Organic Eprints
Koller, Martin; Schärer, Hans-Jakob.
Karotten sind eine wichtige Kultur im Biologischen Anbau. Im Vergleich zu anderen Gemüsearten weisen Karotten einen überproportionalen Bioanteil im Verkauf. Für Landwirtschaftsbetriebe sind sie anderseits ein wichtiger Ersatz von Zuckerrüben und Raps in der Fruchtfolge. Das wichtigste Anbauproblem sind Alternariakrankheiten am Blatt und an der Wurzel. Die wichtigsten Gegenmassnahmen sind, neben einer weiten Fruchtfolge (mindestens 4 Jahre Anbaupause) und möglichst windoffenen Lagen, robuste Sorten und gesundes Saatgut sowie bei starkem Befall die direkte Regulierung mit Kupferpräparaten. Bereits im Jahr 2003 wurden an der Strafanstalt Wauwilermoos Versuche mit behandeltem Saatgut durchgeführt. Dabei wurde das Saatgut mit Milchsäure behandelt. In...
Tipo: Report Palavras-chave: Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2004 URL: http://orgprints.org/4851/1/Koller%2DSchaerer%2D2005%2Dkarotten.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Am "Gjätt" eine Nasenlänge voraus Organic Eprints
Koller, Martin.
Wenn nicht einmal das Unkraut wächst, dann ist mit dem Boden etwas faul – im wahrsten Sinne des Wortes. Das Unkraut kann uns einiges zum Boden sagen. Schachtelhalm und der Sumpfknöterich zeigen häufig vernässte Stellen an. Franzosenkraut, Amarant und Hirsen hingegen zeigen viele Nährstoffe, Wärme und viel Licht am Boden an. Also eigentlich ideale Bedingungen für das Gemüse, daher ist es auch kein Wunder, dass wir diesen Arten regelmässig begegnen. In Winterzwiebeln hingegen findet man häufig Herbstkeimer, die sonst eher an Getreide erinnert, also z.B. Acker-Stiefmütterchen, Einjährige Rispe, Vergissmeinnicht, Vogelmiere und Taubnessel.
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Cereals; Pulses and oilseeds Soil tillage Vegetables.
Ano: 2018 URL: http://orgprints.org/34680/1/Koller_Gmuesblatt03_Juni-2018_S4.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Anwendung von aufbereitetem flüssigem Gärgut auf Selleriekultur Organic Eprints
Fuchs, Jacques; Koller, Martin; Hauenstein, Samuel.
Eine wirtschaftlich tragbare Lagerung und zeitgerechte Nutzung von flüssigem Gärgut aus der fest/flüssig Trennung, dem sogenannten Presswasser ist schwierig. Das Projekt „Qualitätssteigerung Gärgut flüssig (Presswasser)“, das durch das BFE finanziert ist, will Alternativen für die landwirtschaftlichen Nutzung aufzeigen. Gemüsebaukulturen haben einen relativ hohen Nährstoffbedarf. Speziell im bio Gemüsebau stellt dies bedeutende Kosten dar. Die Möglichkeit, handelsüblichen bio Dünger mit aufbereitetem flüssigem Gärgut zu ersetzen soll hier in einem Feldversuch unter Praxisbedingungen untersucht werden. In diesem Teilprojekt wurde somit die Wirksamkeit des flüssigen Gärguts auf das Wachstum von Knollensellerie, im Vergleich zu herkömmlichem, kommerziellem...
Tipo: Report Palavras-chave: Composting and manuring; Vegetables.
Ano: 2017 URL: http://orgprints.org/32906/1/fuchs-etal-2017-Gaergut_Sellerie-BFE-Bericht.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Aufgepasst bei der Karottenernte Organic Eprints
Koller, Martin.
Die Ernte vieler Lagergemüse hat schon begonnen oder steht unmittelbar an. Karotten sind – nicht nur im Bioanbau - das wichtigste Lagergemüse.
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Vegetables; Post harvest management and techniques.
Ano: 2018 URL: http://orgprints.org/35038/1/koller-2018-Aufgepasst-bei-der-Karottenernte-Bauernzeitung-p29.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Auswirkungen von Winterbegrünungen auf N-Dynamik und Ertrag in ökologischen Gemüsebaufruchtfolgen Organic Eprints
Koller, Martin; Vieweger, Anja; Bauermeister, Regula; Total, René; Suter, Daniel; Mäder, Paul.
Winterbegrünungen sind im ökologischen Landbau – insbesondere im viehlosen Anbau – wichtige Quellen für Stickstoff und tragen zur Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit bei. Auf Praxisbetrieben wurden in zwei Versuchen die Auswirkungen von Gründüngungs-, Winterbegrünungs- und Untersaatverfahren auf die N-Dynamik und den Ertrag der jeweiligen Nachfolgekultur untersucht.
Tipo: Conference paper, poster, etc. Palavras-chave: Vegetables; Composting and manuring.
Ano: 2006 URL: http://orgprints.org/8590/1/Koller%2D2006%2DV19%2DGruenduengung.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Basil - grown in pots Organic Eprints
Koller, Martin; Koch, Robert.
Content of the chapter 4.6.2 - Crop requirements - Experimental design - Crop management - Disease and pest infestation, physiological disorders and other abiotic damage - Assessments during growth - Assessments at harvest - Overall value score - References and further information
Tipo: Book chapter Palavras-chave: Research methodology and philosophy Ornamentals; Flower bulbs and tree nurseries.
Ano: 2016 URL: http://orgprints.org/30608/1/koller-koch-2016-BioGreenhouse_Research-chapter462-p128-130.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Beetstriegel in Pflanzkulturen Organic Eprints
Koller, Martin; Total , René.
Einfach zu bedienende und einzustellende Geräte, die in der Reihe wirksam sind haben im ökologischen Gemüsebau eine große Bedeutung. In diesem Einsatzbereich kann der Striegel, insbesondere der Beetsriegel der sich genauer regulieren lässt von Bedeutung sein. Erfahrungen haben gezeigt, dass sich in vielen Pflanzkulturen, mit tiefgepflanzten Speedy, der Striegel schon sehr früh einsetzten lässt.
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Weed management.
Ano: 2011 URL: http://orgprints.org/19999/1/Koller%2DTotal%2DBeetstriegel.doc
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Beiträge von Koller Martin in der BauernZeitung 2013 Organic Eprints
Koller, Martin; Lichtenhahn, Martin.
Martin Koller und Martin Lichtenhahn (2013): Mit Spätsaat und Netz gegen den Möhrenblattfloh. BauernZeitung Ostschweiz/Zürich, 21.06.2013, S. 25 Martin Koller (2013): Nährstoffversorgung bei Biogemüse: Wichtige neue Regelungen, BauernZeitung Ostschweiz/Zürich, 19.04.2013, S. 27
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Vegetables Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2013 URL: http://orgprints.org/25875/1/Koller_2013_BauernZeitung_alleArtikel%282%29.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Beiträge von Martin Koller im Schweizer Bauer 2008 Organic Eprints
Koller, Martin.
Martin Koller und Martin Lichtenhahn (2008): Was tun, wenn der Salat fault? Schweizer Bauer, 31.05.2008, S. 28 Martin Koller (2008): Blattläuse biologisch in den Griff bekommen. Schweizer Bauer, 23.02.2008, S. 30
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Vegetables Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2008 URL: http://orgprints.org/25862/1/Koller_2008_SchweizerBauer_2Artikel.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Beiträge von Martin Koller im Schweizer Bauer 2011 Organic Eprints
Koller, Martin.
Martin Koller, Bion Duffy und Franco Widmer (2011): Hofdüngereinsatz im Gemüsebau. Schweizer Bauer, 06.08.2011, S. 24 Martin Koller (2011): Eine neue Rasse des Falschen Mehltaus im Biogemüsebau. Schweizer Bauer, 19.03.2011, S. 48
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Composting and manuring Vegetables Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2011 URL: http://orgprints.org/25870/1/Koller_2011_SchweizerBauer_alleArtikel%282%29.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Beiträge von Martin Koller im Schweizer Bauer 2013 Organic Eprints
Koller, Martin.
Martin Koller und Martin Lichtenhahn (2013): Massnahmen gegen Samtflecken an Tomaten. Schweizer Bauer. 03.08.2013, S. 26 Martin Koller (2013): Schutznetz und Saatzeitpunkt gegen Möhrenblattfliege. Schweizer Bauer, 22.06.2013, S. 26 Martin Koller (2013): Biogemüse düngen: Grundsätze und Neues ab 2013. Schweizer Bauer, 13.04.2013, S. 34
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Composting and manuring Vegetables Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2013 URL: http://orgprints.org/25876/1/Koller_2013_SchweizerBauer_alleArtikel%283%29.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Beiträge von Martin Koller im Zürcher Bauer 2013 Organic Eprints
Koller, Martin.
Sortenliste Biogemüse aktualisiert. Zürcher Bauer, 11.10.2013, S. 4 Aktualisiert: Sortenliste Biogemüse, Biokräuter und Biozierpflanzen. Zürcher Bauer, 08.02.2013, S. 4
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Vegetables Breeding; Genetics and propagation.
Ano: 2013 URL: http://orgprints.org/25877/1/Koller_2013_ZuercherBauer-2Artikel.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Beiträge von Martin Koller in der BauernZeitung 2009 Organic Eprints
Koller, Martin.
Martin Koller (2009): Grüner Stickstoff für hungrige Pflanzen. BauernZeitung, 11.09.2009, S. 21 Martin Koller und Martin Lichtenhahn (2009): Bioranden: Das gilt es bei der Saatgutbeschaffung zu beachten. BauernZeitung, 09.04.2009, S. 21
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Cereals; Pulses and oilseeds Vegetables Breeding; Genetics and propagation Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2009 URL: http://orgprints.org/25864/1/Koller_2009_BauernZeitung_2Artikel.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Beiträge von Martin Koller in der BauernZeitung 2011 Organic Eprints
Koller, Martin.
Martin Koller, Brion Duffy and Franco Widmer (2011): Vorsicht beim Hofdüngereinsatz im Gemüsebau. BauernZeitung (Ostschweiz/Zürich), 26.08.2011, S. 27 Martin Koller (2011): Pflanzenschutz im Biogemüsebau. BauerZeitung, 11.03.2011, S. 17
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Composting and manuring Vegetables Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2011 URL: http://orgprints.org/25869/1/Koller_2011_BauernZeitung_alleArtikel.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Bio-Dünger für Sportrasen: Gute Eignung wiederholt bestätigt Organic Eprints
Rusterholz, Felix; Brack, Florian; Koller, Martin.
Bio-Dünger versorgt die Rasengräser ausreichend mit Nährstoffen. Die gute Eignung belegen Praxisversuche aus Luzern und Zürich. In Luzern lief die Versuchsreihe über vier Jahre und in Zürich waren die Tests auf zwei Jahre angelegt. Auch Kompost wurde dabei verwendet. Die Gaben der Bio-Dünger sind mit gleichen Nährstoffmengen wie bei den konventionellen Vergleichsdüngern bemessen worde. Während der gesamten Versuchszeit wurden die Naturrasenspielfelder maximal gesetzt, ohne dass dabei jegliche Einschränkungen hätten in Kauf genommen werden müssen.
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Composting and manuring; Landscape and recreation.
Ano: 2018 URL: http://orgprints.org/34891/1/Rusterholz-Koller-Brack_Bioduenger-fuer-Sportrasen_NeueLandschaft_5-2018-p30-33.pdf
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Biofumigationsversuche Organic Eprints
Koller, Martin.
Während zwei Jahren wurden Versuche, zusammen mit der ACW Wädenswil durchgeführt, um die Chalara- Erregerdichte im Boden vor einer Karottenkultur, mit Biofumigation zu reduzieren. Dabei wurde im Frühjahr vor einer Karottenkultur Brauner Senf angebaut und zur Blüte gemulcht und eingearbeitet. Weder im Boden noch an den Karotten konnte dabei eine Reduktion des Schaderregers beobachtet werden. Die fehlende Wirkung hatte wahrscheinlich folgende Gründe: Die Grünmasseentwicklung des Senfes war zu gering, und die Einarbeitung zu wenig tief.
Tipo: Newspaper or magazine article Palavras-chave: Vegetables Crop health; Quality; Protection.
Ano: 2009 URL: http://orgprints.org/20148/1/Koller%2DBiofumigationsversuche.doc
Imagem não selecionada

Imprime registro no formato completo
Biogemüse Organic Eprints
Koller, Martin.
Die Liste enthält die für den Erwerbsanbau empfohlenen Sorten für den Biogemüsebau in der Schweiz. Die Zuteilung der Arten bzw. Arten-Untergruppen zu einer Verfügbarkeitsstufe ist für Bio Suisse-Betriebe in der Schweiz verbindlich. Die Sortenliste wird jeweils Anfang Oktober und Anfang Februar aktualisiert.
Tipo: Other Palavras-chave: Vegetables Breeding; Genetics and propagation.
Ano: 2014 URL: http://orgprints.org/25429/1/1151-biogemuese.pdf
Registros recuperados: 208
Primeira ... 123456789 ... Última
 

Empresa Brasileira de Pesquisa Agropecuária - Embrapa
Todos os direitos reservados, conforme Lei n° 9.610
Política de Privacidade
Área restrita

Embrapa
Parque Estação Biológica - PqEB s/n°
Brasília, DF - Brasil - CEP 70770-901
Fone: (61) 3448-4433 - Fax: (61) 3448-4890 / 3448-4891 SAC: https://www.embrapa.br/fale-conosco

Valid HTML 4.01 Transitional